Aktuelles2023-04-06T14:12:08+01:00

Neueste Nachrichten von den Ritters

AKTUELLES

905, 2024

Rindfleischpakete

Wir schlachten Mitte diesen Monat wieder eines unserer Weiderinder. Sie, lieber Kunde, können nach Vorbestellung ein 5 kg Fleischpaket erwerben. Dieses können Sie dann am Freitag den 07.06.24 bei uns am Hof zu den üblichen Öffnungszeiten (10 Uhr bis 19 Uhr) des Hoflädales abholen. Enthalten sind darin ungefähr: 500 g Rouladen 500 g Steak ... Weiterlesen »

905, 2024

Hofführungen

Sehr geehrte Kunden, wir möchten Ihnen die Möglichkeit geben, einen tieferen Einblick in unseren Betrieb zu bekommen. Daher möchten wir Sie zu einer Hofführung mit anschließender kleiner Verkostung einiger unserer Produkte herzlich einladen. Die dafür vorgesehenen Termine sind: Mittwoch 12.06.24 ab 18 Uhr Samstag   15.06.24 ab 15 Uhr Dienstag  25.06.24 ab 18 Uhr  Aus ... Weiterlesen »

1812, 2023

Verlängerte Öffnungszeiten ab 2024

Liebe Kunden, wir befinden uns mitten in der Weihnachtszeit und nähern uns mit großen Schritten dem Jahresende. Ab dem neuen Jahr möchten wir länger im Hofladen für Sie da sein. Die Öffnungszeiten am Mittwoch bleiben unverändert, am Freitag hingegen werden wir bereits ab 10 Uhr für Sie öffnen. Schließen werden wir wie gewohnt am ... Weiterlesen »

3110, 2023

Die Herbstaussaat ist abgeschlossen

Die vorausgesagten anhaltend milden Temperaturen der letzten Wochen, führten teilweise zu etwas verspäteten Aussaaten des Wintergetreides. So spitzelt derzeit unser Dinkel, der Weizen und das Einkorn gerade erst aus dem Boden heraus. Eine erste beikrautkontrollierende Maßnahme erfolgte bereits durch das sogenannte "Blindstriegeln" bei dem vor dem Feldaufgang der Acker mit dem Striegel flach durchgezogen ... Weiterlesen »

904, 2023

Noch mehr Nachwuchs

Auch dieses Jahr dürfen wir uns wieder über den Nachwuchs unserer Schafe freuen. Gemeinsam mit ihren Eltern sollen Sie unsere Hühner vor gefräsigen Greifvögeln schützen. Aus diesem Grund beherbergt jedes Hühnermobil mindestens zwei Schafe.

804, 2023

Die Frühjahrsarbeiten laufen auf Hochtouren

Aufgrund der sehr wechselhaften Frühjahrswitterung ist es schwierig den optimalen Zeitpunkt für die anstehende Feldarbeit zu erwischen. Ist der Boden bei der Bearbeitung zu feucht können Verdichtungen und Schmierhorizonte entstehen. Beides gilt es unbedingt zu vermeiden, um die natürliche Bodenfruchtbarkeit zu erhalten. Trotzdem sollte man sich beispielsweise nicht zu weit vom optimalen Saattermin einer ... Weiterlesen »

Titel